Jobs und Karriere
 
Für die Fachbereiche Catering und Gebäudereinigung sind wir ständig auf der Suche nach qualifizierten Mitarbeitern.
 
 
Sind Sie zuverlässig, flexibel und bringen das nötige Engagement mit, dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung.
 
 

  Per Klick auf diesen Text gelangen Sie zur Online-Bewerbung
   

 

Ausbildung - Gebäudereiniger
 
Es gibt viele gute Gründe für eine Ausbildung zum/zur Gebäudereiniger/Gebäudereinigerin, wie z.B.:
 
  Die Verdienstmöglichkeiten im Gebäudereiniger-Handwerk sind gut, auch schon während der Ausbildung.
     
  Mit einer Ausbildung im Gebäudereiniger-Handwerk eröffnen sich ausgezeichnete Aufstiegsmöglichkeiten. Schon nach der Ausbildung können verantwortungsvolle Positionen übernommen werden.
     
  Es gibt viele Weiterbildungsmöglichkeiten.
     
  Das Tätigkeitsfeld in der Gebäudereinigung ist sehr vielseitig
und damit abwechslungsreich.
     
  Das Gebäudereiniger-Handwerk ist ein modernes Handwerk. Durch den ständigen Wandel, auf Grund neuer Oberflächen und Materialien, werden die Reinigungsverfahren ständig weiterentwickelt.
     
  Mit einer Ausbildung im Gebäudereiniger-Handwerk, haben junge und engagierte Menschen beste Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Gebäudereiniger/innen sind gefragte Fachleute. Arbeitslosigkeit ist im Gebäudereiniger-Handwerk ein Fremdwort!
 

 
 
Ausbildung - Bürokaufmann/frau
 
  Wie lange dauert die Ausbildung?
 
3 Jahre und unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Verkürzung der Ausbildungsdauer möglich (Mittlere Reife, Abitur).
 
  Wie läuft die Ausbildung ab?
 
Die Ausbildung unterteilt sich in praktische und theoretische Abschnitte.
 
Sie besuchen die Freiherr vom Stein Schule in Minden und werden in allgemeinbildenden Fächern (Deutsch, Sozialkunde, Religionslehre und Sport) sowie fachlichen Bereichen (Englisch, Rechnungswesen, Auftragsbearbeitung, Personalwirtschaft, Daten- und Text- verarbeitung) unterrichtet.
 
In der praktischen Ausbildung lernen Sie beispielsweise:
 
 
   
 
   
 
   
 
   
 
   
 
 
  Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen?
 
Sie besitzen bis zum Einstellungstermin die mittlere Reife einen Wirtschaftsschulabschluss oder eine höherwertige Schulbildung (Fachabitur/Abitur).
 
  Welche Berufsaussichten habe ich nach der Ausbildung?
 
Nach abgeschlossener Berufsausbildung bieten sich u. a. Möglichkeiten in den Bereichen Buchführung, Kostenrechnung, Personalverwaltung und Entgeltabrechnung sowie Auftrags- und Rechnungsbearbeitung.
 
  Welche beruflichen Weiterbildungsmöglichkeiten bestehen?
 
 
   
 
   
 
   
 
   
 
                                                                 
   
 

Ansprechpartnerin Carsten Bielau
Telefon 05731 / 30 39 6 13
Email